Robert-Schuman-Berufskolleg
der Stadt Dortmund


Emil-Moog-Platz 15
44137 Dortmund

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: (0231) 502 31 80/81
Fax: (0231) 501 07 63

biss

----------------------------------------

 

was geht logo

----------------------------------------

 

SEP Logo 2018

----------------------------------------

 

ANK logo DO 01

 ----------------------------------------

 

Zukunftsschule Logo RGB300dpi10cm

----------------------------------------

 

 04

---------------------------------------- 

 

 11

----------------------------------------

 

Logo Talentscouting

 

2018 12 13 teaser13.12.2018 - Der Bildungsgang der Kaufleute für Versicherungen und Finanzen des Robert-Schuman-Berufskollegs entließ am 30. November 2018 im Rahmen einer stimmungs­vollen Abschluss­feier in der Aula 55 Schülerinnen und Schüler der Blockoberstufen in das Berufsleben.


Abteilungsleiter Ulrich Kauermann eröffnete die Feierstunde. Er nahm Bezug zum Fußball – in diesem Kontext sei die Entlassung zumeist negativ. Für die Schülerinnen und Schüler begänne aber nun ein neuer Abschnitt Ihres Lebens. Die Schule sei zwar beendet, aber das Lernen ginge weiter. Denn schon Benjamin Franklin, ein Gründervater der USA, habe schon im 18. Jahrhundert festgestellt, dass die Investition in Wissen immer noch die besten Zinsen bringe.

2018 12 13 100 38492018 12 13 100 38522018 12 13 100 3855

 

2018 12 13 100 3820Nach der Rede des Abteilungsleiters sang Andrea Maßling, Lehrerin in der VO3, über die Freiheit; begleitet wurde sie auf der Gitarre von Schulpfarrer Stefan Ebmeier.

Den weiteren Verlauf der Abschlussfeier gestalteten die Schülerinnen und Schüler. Zunächst spielte die VO2 mit 2018 12 13 100 3826ihren Lehrerinnen und Lehrern das Spiel „Schlag die Zeit“. Dabei mussten zwei Lehrer gegeneinander in drei Wettkämpfen gegen die Uhr antreten.

Die VO1 bedankte sich bei ihrem Klassenlehrer mit einem Film, an dem alle Schülerinnen und Schüler mitgewirkt haben. Mit professioneller Schnittechnik zeigten die Schüler außerordentliches Talent und Medienkompetenz.

2018 12 13 100 3847Die Lehrerinnen und Lehrer der VO3 wurden bei einem Lehrer-Tabu gefordert. Sie mussten Begriffe erklären und durften dabei bestimmte Wörter nicht benutzen.

Bei der anschließenden Zeugnisübergabe an die Schülerinnen und Schüler gratulierten alle in der jeweiligen Klasse unterrichtenden Lehrerinnen und Lehrer.

Ein besonderer Höhepunkt folgte zum Ende der Feier. Aus den drei Blockklassen wurden die fünf2018 12 13 100 3857 Klassenbesten geehrt, denn in zwei Klassen gab es jeweils zwei Spitzenreiter mit dem gleichen Notendurchschnitt. Die Buchpräsente wurden vom Förder­verein des Robert-Schuman-Berufskollegs gesponsert.

Nach der Verabschiedung durch Abteilungsleiter Ulrich Kauermann trafen sich die Klassen im Anschluss oder am Abend zum Essen. Dazu waren auch ihre Lehrerinnen und Lehrer eingeladen.

Pädagogischer Tag

Am 11. Februar 2019 findet ein Pädagogischer Tag für das Lehrerkollegium des RSBK statt.

Neben der Ausbildung die Fachhochschulreife erwerben?
Das ist bei uns möglich!

- Unsere Schule am U -

KMK Logo

---------------------------------------

logo slz---------------------------------------

 

 moodle logo

 ---------------------------------------

 

01

----------------------------------------


facebook

youtube

 

 

 

 ----------------------------------------

13